ENGLISH

Der Wunsch nach Frieden
Nachhaltige Entwicklung
Menschenrechte
Interreligiöser Dialog
Katastrophenhilfe
Präs. Ikedas Dialoge
Institutionen
Links

Der Wunsch nach Frieden

Victory Over Violence
Eine "Victory Over Violence" (Sieg über Gewalt) Parade der SGI-USA in Santa Monica, Kalifornien

Friede ist mehr als bloß die Abwesenheit von Krieg. Die SGI ist bestrebt, mit der Durchführung von Aktivitäten im allgemeinen Bildungsbereich, wie etwa durch öffentliche Ausstellungen und der Abhaltung von Seminaren und Workshops, einen Beitrag zur Entwicklung einer effizienten Friedenskultur beizutragen.

Die Soka Gakkai in Japan hat Unterschriftenkampagnen zur Abschaffung nuklearer Waffen durchgeführt und eine Sammlung von Erfahrungen aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges zusammengestellt. 80 Bände solcher Berichte sowie 20 weitere, in den Frauen als Zeitzeugen aussagen, wurden veröffentlicht, um sicherzustellen, dass zukünftige Generationen das Elend des Krieges nicht vergessen.

Weitere weltweite Friedensinitiativen schließen u.a. die "Victory Over Violence" Kampagne in den USA ein, bei der Jugendliche in Schulen und Gemeinden gehen, um dort Workshops zu Gewaltfreiheit abzuhalten. Weiters gibt es Friedensforen der Jugend in Argentinien, und in Venezuela wurde eine Gruppe von jungen Friedensaktivisten gegründet. Friedensforen speziell von Frauen wurden in Australien, Malaysien und Singapur abgehalten. Und eine neue Ausstellung, "Die Erschaffung einer Friedenskultur für die Kinder der Welt", wurde 2004 erstmals im Hauptgebäude der Vereinten Nationen in New York gezeigt.

Donnerstag, 30. März 2017 © 2000-2017 by Österreich Soka Gakkai International (OSGI). Alle Rechte vorbehalten.