ENGLISH

Der Wunsch nach Frieden
Nachhaltige Entwicklung
Menschenrechte
Interreligiöser Dialog
Katastrophenhilfe
Präs. Ikedas Dialoge
Institutionen
Links

Institutionen

Das Toda Institut

Das Toda Institute for Global Peace and Policy Research wurde 1996 gegründet. Es ist eine freie und parteiunabhängige Einrichtung zur Erforschung von Thematiken, die im Zusammenhang mit dem Frieden stehen.

Benannt wurde das Institut nach Josei Toda (1900 - 58), dem zweiten Präsidenten der Soka Gakkai, und zwar in Würdigung seiner Deklaration zur Abschaffung aller Atomwaffen. Die Zielsetzung des Instituts liegt in der Vereinfachung des Informationsaustausches zwischen Theoretikern, Politikern und Friedensaktivisten, um die Wirkung und die Integration von Anstrengungen zur Errichtung einer friedlichen Welt zur fördern.

Das Toda Institut mit Sitz in Tokio betreibt eigenständige Forschungsarbeit, dient gleichzeitig aber auch als Schnittstelle für einzelne Persönlichkeiten, Forschungsinstituten und regierungsunabhängigen Organisationen (nongovermental organizations - NGOs), und zwar mit dem Bestreben, friedensbezogene Aktivitäten zu koordinieren.

In seiner zweiten Dekade (2006-2015) konzentriert sich das Toda Institut auf Thematiken wie humanitäre Entwicklung, regionale Konflikte und Globalisierung.

Toda's Deklaration
Josei Toda verkündet seine Deklaration zur Abschaffung aller Atomwaffen


-> Link: www.toda.org/

Donnerstag, 30. März 2017 © 2000-2017 by Österreich Soka Gakkai International (OSGI). Alle Rechte vorbehalten.