ENGLISH

Kulturaustausch
Kultur. Einrichtungen
Links

Kulturaustausch

Kultur LängsbildDie SGI ist der Auffassung, dass der idealste Weg zur Schaffung freundschaftlicher Bande zwischen unterschiedlichen Kulturen und Völkern in einem aktiven Kulturaustausch liegt. Im Mittelpunkt dieser Aktivitäten stehen oft Kulturfestivals und Konzerte, die zur gegenseitigen Wertschätzung des kulturellen Erbes anderer Länder beitragen sollen.

Neben von der OSGI selbst organisierten Kulturfestivals, Konzerten und Lesungen unter Beteiligung österreichischer und internationaler Künstler hat es eine starke Zusammenarbeit zwischen den künstlerischen SGI Institutionen Min-On und Tokio Fuji Art Museum und der OSGI sowie österreichischen kulturellen Einrichtungen wie dem Wiener Künstlerhaus, der Wiener Staatsoper sowie dem Wiener Konzerthaus gegeben.

1973 wurden die Mozart Sängerknaben von der Min-On Konzertvereinigung nach Japan eingeladen, gefolgt von der Wiener Staatsoper 1980 und der Salzburger Camerata Academica 1986. 1991 und 1994 fanden Vorausscheidungen des von der Min-On veranstalteten internationalen Tokio Dirigentenwettbewerbes im Wiener Konzerthaus statt.

Der Kulturaustausch zwischen dem Tokio Fuji Art Museum und österreichischen Institutionen bestand u.a. aus den Ausstellungen "Schätze japanischer Kunst" des Tokio Fuji Art Museums im Wiener Künstlerhaus (1992) und der Ausstellung "Meisterwerke aus den Museen der Hoftafel- und Silberkammer und Immobilien Depot" im Tokio Fuji Art Museum (1998).



Fuji Art Hofburg Exchange 97
Ausstellung von Exponaten aus der Hoftafel- und Silberkammer Wien im Toyko Fuji Art Museum, 1998

Samstag, 29. April 2017 © 2000-2017 by Österreich Soka Gakkai International (OSGI). Alle Rechte vorbehalten.